Story Telling Zeitlinien: Des Kaisers neue Kleider?

In der Sprache des heilsamen Story Tellings, das meine Seele so gerne schreibt etwas zu einer möglichen Zeitlinie:
 

"Und Nimiriah erwachte am Morgen nach der Großen Wahl der Gemeinschaft und fragte ihre Innere Weisheit & ihre kosmischen Mentoren: Wurde der bisherige König wieder gewählt? Sie empfing die Antwort: Ja, mit 87% der Stimmen des Volkes...

Sie überprüfte später am Tag diese Information mit dem was die Troubadoure, die Marktschreier, die Informanten der Spiegelseite überbrachten und erkannte das Chaos und gegensätzliche Meldungen... Und sie erfuhr dass die Informationen sagten ein anderer habe sich selbst zum Kaiser gewählt... Sie fragte nach Innen ob sie am Morgen eine falsche Information in sich empfangen hat... Doch der Innere Wahrheitsüberprüfer sagte ihr: alles korrekt...

Sie blieb sich treu mit dieser Wahrnehmung gleichwohl die Welt noch ver-rückter geworden zu sein schien und Lakaien der Anderswelt mit Trompeten verkündeten: Der neue Kaiser ist gekrönt im Double mit seiner Bestimmerin... Viele viele der am Markt versammelten glaubten dies, vermutlich weil ein dunkler Zauber verteilt wurde der die Sinne vernebelte...

Sie fragte Innen auf Seelenebene jenen neuen Kaiser: Bist du es wirklich? Wirst du der neue Kaiser sein? Er schaute sie betreten, sogar etwas traurig lächelnd an und sagte: Ich will es nicht sein und sein Blick ging zu seinem männlichen Bestimmer in Frauenkleidern. Obwohl sie kein Mitgefühl mit ihm empfinden wollte, denn sie wusste um die Abgründe seiner Seele die er längst dem Gegner des Lichts verkauft hat & seine Familie mit dazu, die Greueltaten und vieles andere, erkannte sie doch dass auch er nur benutzt wurde und die Strippenzieher ganz andere waren... Er blickte die
Nimiriah noch einmal traurig an, drehte sich um und ging weg, hinaus aus dem Spiel, weg von der Öffentlichkeit... Und statt dessen kam jene männliche Frau ins Bild & die Masken fielen & das Dunkle leuchtete durch sie....

Nimiriah machte sich eilig auf dem Weg zu ihren Gefährten, auf dem Weg zum bisherigen rechtmäßigen König... Sie fand ihn in seinen Gemächern, entspannt und lächelnd auf seinem Thron sitzend, seine Liebste & seine mutigen Ritter & Ritterinnen um ihn stehend, mit Kelchen in der Hand, feiernd, jubilierend.... Sie verstand nicht... müssten sie alle nicht voller Sorge sein, die Burg schließen, Wachen stehen, sich gegen den unrechtmäßigen neuen Kaiser wehren?

Sie ging zur Seite und Abstand zugewinnen, sie betrachtete alles neutral und fragte ihre innere Stimme: Was geht hier vor sich? Was ist real? Was ist Schein? Was ist Betrug? Was ist Wahrheit? Ihre Innere Hohe Instanz antwortete ihr:

Vertraue der Weisheit in dir, nichts ist wie es scheint, Spiegelwelten & Zeitlinien werden vereint in einer Zeit um sich auszuspielen, um es zum Ende zu bringen... Es geht nicht nur um diese Zeit, Unwahrheiten wie diese gab es viele... Denke zurück an den König vor langer langer Zeit, dessen Charisma ist heute noch in so vielen Herzen vereint... Es spielt sich alles aus, Geliebtes Licht, es soll so sein, der Wahre König kehrt nach langer Zeit zurück... Dann wenn es soweit ist... Dann wenn der Mensch wieder fühlt er ist seines eigenen Glückes schmied... Dann wenn Tyrannei beendet wird, und das ist es was jetzt geschieht...

Es spielt sich aus...  Sichtbar für jene die Augen haben zu sehen... Alles wird gut geliebtes Licht... Lasse dich nicht in die Irre leiten, dich nicht ablenken, bleibe bei dir, schaue auf die Zukunft vor deiner eigenen Tür... Ihr seid derer viele die wahres Königs- und Königinnen Licht in sich tragen, niemand wird dies zu bekämpfen mehr wagen... Und er der so ruhig dort auf seinem Throne sitzt: Er genießt den Augenblick, denn er weiß was geschieht... Er hat alles im Blick... Die Dinge um viele Ecken herum voraus zu sehen ist sein Geschick...

Segen für dein Sein, ruhe tief im Wissen: Jeder wird letztlich am Ende des Spiels ermächtigte König & Königin sein..."

Und die Moral von der Geschicht: Glaube den Worten & Bildern & Geschichten anderer nicht ohne Wahrheits-Überprüfungs-Sicht. Auch wenn 99.9 % der Menschheit anderes sagen: Du darfst es wagen dir treu zu sein. Überprüfe genau. Jeder mit Herz & Seele hat einen Wahrheits-Überprüfer in sich, jeder hat die Macht alte Flüche & Vernebelung zu lösen, jeder kann davon genesen, jeder kann wieder zurück kommen in das was das Herze sagt, jeder kann den Bann der falschen Nachrichtsverkünder lösen, sich selbst aus dem Schlaf-Fluch erlösen, wieder mutig & frei auch sein: Kehre heim, in deine eigene Kraft & Bestimmung hinein. Jeder mit Seele & Herz kann Erschaffer eine besseren Zeitlinie sein, andere können nur Zerstörer der Liebe & des Lichtes & des Friedens sein. Doch auch dies können wir im Herzen vereinen. Auch sie kehren in ihr eigenes Zuhause heim. Segen für dein Sein. Segen für alles Sein.
Ende.

Love & Blessings, Andrea Maria

P.S. Die ist eine Seelen-Erzählung, Ähnlichkeiten mit wahren Personen, Begebenheiten, Zeitgeschehen sind purer Zufall und sagen nichts darüber aus.  ;-)


(c) 2020 Andrea Maria Apfelbeck: Copyright-Hinweis: Kopieren oder Vertonen von Texten, Bildern, Videos, ganz oder teilweise für Veröffentlichungen in Blogs/Foren/Videos etc. ist nicht erlaubt, auch weil eine Licht-Signatur durch die Worte & Bilder hier geht, die genauso bleiben möchte für die energetische Harmonie (ein schriftliches Einverständnis der Autorin für Veröffentlichungen kann angefragt werden). Vielen Dank. Wenn dir dieser Beitrag gefällt, teile ihn gerne via Link, mit einem Zitat des Blogs incl. Name der Autorin & Webseite, oder mit den Share Buttons unten. Besuche gerne auch  Andrea Marias Facebookseite.

Wirkungs-Ebenen von Andrea Maria Apfelbeck: Lichtcodierte Artikel zu: Zeitqualität, Aufstieg, Erwachen, Lichtsprache, Sound-Healing, Lichtkörper Prozess, Bewusstsein, Spirituelles, GAIA, Schumann Frequenz, Aktivierungen aus der Sonne, DNA Aktivierung, Licht, Heilung durch Nahrung, Energieheilung, Energiearbeit, Engelheilung, spirituelle Beratung, Seelenreadings, Energiebilder, Andara-Kristalle uvm.