Heilung & Erinnerung durch Worte

Auszug aus einem Persönlichen

Story Telling

 

"Heute führt mich die Deva des Sees, ARIJATNE, ins Große Welteinmeer, in die Ozeane dieser Welt. Sie hält mich in ihren Armen während eine Art Dimensionstor sich über dem See eröffnet und gemeinsam kommen wir schwimmend in einem der Großen Ozeane an...

 

Ich sehe einfach nur Weite, ganz viel Wasser, ganz viel Weite. Ich spüre die Wandlung meiner Form, ich bewege mich leicht und anmutig im Wasser, auch unter Wasser... Lachend sehe ich meine Schwanzflosse... ja... Ich bin eine Meerjungfrau.... Oh wie ich dieses Element Wasser liebe und der Tanz mit den Wellen und das Spiel mit den Delphinen...   Und sie kommen schon herbei, es sind besondere Delphine, Meister-Delphine, die auch zu meiner Ausbildung bzw. Erinnerung gehören...

Ich grüße den goldenen Meister-Delphin der aber nicht so genannt werden möchte, er sagt mir, er sei einfach nur AYALA und ein alter Freund. Er nennt mich bei einem meiner Sternennamen und ich fühle wie dies glückselig durch mich geht, der Klang dieses Namens, wie glänzende Tautropfen in der Morgensonne, wie ein lieblicher heller Glockenklang... so wirken die Töne des Namens durch mich... 

 

Er erzählt mir, dass wir verschiedene Namen haben und letztlich geht es um den Klang darin, um das, was der Name transportiert. So gibt es einen Klang der Seele, einen Klang der Sternen-Selbste, einen Meister-Klang, einen Sphären-Klang usw.  Dieser Klang erinnert etwas in uns, bringt Farben und Formen und Informationen mit herein...   Genauso ist für manche sichtbar im Seelenkleid, im Lichtkörper, die Mandalazeichen deiner Herkunft oder Zugehörigkeit.  Manche tragen in der Gegend des Herzens das Mandala der UrMutter, manche tragen ein Sonnensymbol, manche zeigen die Zugehörigkeit zu den Ältesten durch ein Mandala usw.

 

Und so, sagt er mir, trage auch ich "Abzeichen" aus Lichtfrequenzen in meinen Feldern, er sieht darin z.b. dass ich eine tiefe Affinität zu Lemurien habe, dass ich inniglich eins mit der Großen Göttin bin, dass ich Weggefährtin von Prinzen war, die adelsgeschlechtlich hinsichtlich iher Abkommenschaft von Sternenvölkern sind. Ayala erzählt mir, dass ich ein tiefes Empfinden für das GOLDENE LICHT habe und zur Garde des Goldenen Lichts aus der Zentralen Sonne ebenso wie zu Hohen Lichtwesen aus ANDROMEDA.  Er erzählt mir von meinen Licht-Geschwistern, die ich auch hier in der Form von Delphinen wiederfinde..."


Dies ist ein Auszug aus einem Story Telling dass ich persönlich für eine Kundin geschrieben habe. Diese Erzählungen sind hochschwingend und mit Informationen & Frequenzen erfüllt, die dich erinnern, die Impulse aus deiner Seelen-Ebene, von deinem Höchsten Selbst und Licht-Begleitern überbringen. Es webt sich darin eine Geschichte, die ich intuitiv erfühle, in der ich über mehrere Tage bis hin zu 2-3 Wochen eintauche, um genau jenes zu erzählen, was nun heilsam, erinnernd, aufbauend, stärkend und herzöffnend für dich ist. Dies ist ein sehr inniges Erleben und ich freue mich dies nun wieder vermehrt anbieten zu können. Sie willkommen zu einer Reise in Zukunft & Vergangenheit, verankert in der Gegenwart, Love, Darshita

Weitere Informationen & Buchung (Frühlings-Erwachen Spezialpreis für kurze Zeit):



Kommentar schreiben

Kommentare: 0